Bettprofi.de

FEDERKERN Matratzen

Federkern Matratzen erleben dank Ihrer Stützkraft und dem Boxspring Trend derzeit eine Wiedergeburt. Und wer kein Metall in der Matratze haben möchte, bekommt Kunststoff oder Glasfaserfedern.

Federkern Matratzen

Kunstoff Federkern Matratzen

Zu diesem Rahmen, der auf einer Teller oder Federlösung basiert, passen sehr gut die Matratzen, die diese Technik ebenfalls anwenden. Hier sehen Sie eine Matratze von Philrouge. Gut wahrzunehmen sind die einzelnen Federn die ebenfalls in alle vier Richtungen Druck ableiten können.

Kunstoff Federkern Matratzen

In diese Gattung gehört auch unser meistverkauftes Morgana Modell von Fey. Die linearen Spiralefedern sind in einem hochwertigen Schaum eingebettet und von einem Topbezug mit Silberfaden und Abstandsgewirke begleitet.

Frolexus Zaira Luxusmatratze

Schlafen ist Wellness
Höchste Dimensionen von Entspannung, Erholung und Schlafkomfort erreichen Sie mit der Luxusmatratze frolexus_Zaira. Die 7 Zonen des Kaltschaumkerns sowie der aufwendige Würfel-Konturenschnitt sorgen für wohltuende Lagerung Ihres Körpers. Während der Schulter- und Beckenbereich sowie die empfindlichen Bandscheiben entlastet werden, stützt der Kern den Bewegungsapparat über die gesamte Liegefläche. Der seitlich umlaufende Klimastepp sorgt für einen ständigen Luftaustausch in der Lamellenmatratze und behagliches Schlafklima. Erleben Sie neue Dimensionen von Entspannung.

Frolexus Matratzen enthalten im Gegensatz zu Federkernmatratzen keine metallischen Teile.
Diese elektrobiologische Neutralität leistet einen wertvollen Beitrag für einen gesunden und erholsamen Schlaf.

Die Viado Matratze

Eine gelungene Kombination mit einem Rahmen dieser Art geht die Viado Matratze von Frolexus ein. Sie hat Kunststofflamellen, die sich in unterschiedlicher Festigkeit in der Matratze befinden. Wenn sich ein Druckpunkt bildet, zum Beispiel beim Seitenschläfer in der Schulterregion, so gibt die Lamelle an dieser Stelle nach. Diese Matratze kann auch gut Verwendung finden, wenn sie einen Holzleisten-Lattenrost besitzen.

Sensoflex Care Glasfaser

Etwas anders ist der Weg, den die Firma Rummel mit ihrer Marke Sensoflex geht. Hier geschieht die Anpassung an ihren Körper über eine Glasfaserleiste, die ebenfalls in der Lage ist, auf einen Punkt zu reagieren. Die Elastizität dieser Glasfaserleiste kann durch das Einbringen von innen liegenden Schaumleisten verändert werden.

Innenansicht der SensoflexCare 600

WIE AUF LUFT GEBETTET - ECS Federung

Ein wertvoller Beitrag zu bestem Liegekomfort und wohltuendem Schlaf: ECS -Ergonomic Composite Spring. ECS steht für den Einsatz von Spiralfedern aus High-Tech-Verbundmaterial als Kernstück der Matratze und der Unterfederung. Sie sind metallfrei, sie stützen und entlasten den Körper und sie sorgen für optimale Durchlüftung. Physikalische Einflüsse, wie Feuchtigkeit, können ihnen nichts anhaben.

Die DUAL- Feder

Durch Anwendung eines neuen Verfahrens mit abwechselnd sowohl hohen als auch niedrigen Taschenfedern ist ein System entstanden, das sich für fast jede Gewichtsklasse eignet. Diese aktiv federnde, von Bandstahl umgebene Matratze ist extrem elastisch und schmiegt sich perfekt um den Körper. Das Gewicht des Schläfers spielt dabei keine Rolle.

Die Komfortzonen sind symmetrisch aufgebaut. Die Matratze kann also regelmäßig umgedreht werden, was ihre Haltbarkeit erhöht. Die Federn sorgen auch dafür, dass die Luft in der Matratze frei zirkulieren kann. Dies wirkt sich günstig auf die Belüftung und Feuchtigkeitsabfuhr aus.

Der Kern

Typ: hoch-tief Tonnentaschenfeder
Gang: 7
Federn/QM: 450/m2; ca. 900 bei 100 x 200cm Matratzengröße
Abdeckung: Kaltschaum
Stärke der Abdeckplatte: 3 cm
Raumgewicht: HR42
Zonen: 7
Extra: Trikotinnenbezug

Der Bezug

Typ: elastisches Doppeltuch
Zusammenstellung: 77% Polyester
23% Viskose
Besteppung: 200 gr synthetische Watten
+ 2 cm HR35
+ 1 cm Polyether
Extras: Wendegriffe
Beluftungsringe
Abnehmbar

Die Eigenschaften

Gestamthöhe: 25 cm
Garantie: 5 Jahre
Maximum Gewicht: +/- 130 kg
Eignung für Verstellbarkeit
Gesundheit: öko tex 100 Zert.

Federkernmatratze Cambridge

DIE INSPIRATION AUS DEM SPORT

Ein Expertengremium aus Orthopädie, Schlafforschung und Produktentwicklung hat seine langjährigen Erfahrungen in einem Produkt gebündelt: Das Ergebnis ist die Baretti Longitude-Matratzenkollektion, die mit ihrem einzigartigen Aufbau für perfekte Körperanpassungsfähigkeit, Stützkraft und neuartigem, hybriden Liegekomfort sorgt.

Die Besonderheit sind die Longitude-Längskammern, in denen 248 Tonnentaschenfederkerne weltweit erstmalig in einer Matratze parallel zum Rücken verarbeitet wurden. Die Inspiration dazu kam aus dem Sport, dena Skifahrer und Motorsportler nutzen einen ähnlichen Aufbau für ihre Schutzkleidung. Wissenschaftliche Tests haben ergeben, dass diese Schutzfunktion der Kleidung auch zur Entlastung des Rückens und der Wirbelsäule dient. Sie schlafen besser und wachen erholter auf.
Die Longitude-Kammern liegen in einem hochwertigen Mantel aus Kaltschaum. Durch die Ummantelung
der Taschenfederkerne mit Kaltschaum bieten Ihnen die Baretti Longitude-Matratzen die Vorteile beider Materialien:

Perfekte Körperanpassungsfähigkeit des Premium-Kaltschaums
Optimale Stabilisierung der Wirbelsäule durch das Longitude-Kammersystem. Permanente Durchlüftung der Matratze und somit angenehmes Schlafklima und gute Feuchtigkeitsregulierung

Baretti Longitude Querschnitt

Das Longitude System

Jeweils zwei Parallel-Federstränge bilden eine Longitude-Längskammer. Insgesamt werden in einer 90 cm breiten Matratze 248 Tonnentaschenfederkerne verarbeitet. Im Schnitt wird die Stabilisierungsfunktion der Longitude-Längskammern sichtbar: Wie bei einem Rückenprotektor liegen die Kammern parallel zur Wirbelsäule.

Unser Verständnis von Qualität ist, dass wir Ihre Ansprüche mehr als erfüllen. Daher haben wir bei der Auswahl der Materialien bei allen Baretti Longitude Matratzen nur beste Schäume, Stoffe und Federn verwendet. Qualität, die Sie sehen und spüren können. Die Baretti Longitude-Matratzen werden noch größtenteils von Hand gefertigt. Nur
da, wo Maschinen eine bessere Verarbeitung garantieren, kommen sie zum Einsatz.

Alle Stoffbezüge bestehen aus einer atmungsaktiven Klimafaser und werden zusammen mit einem Softschaum hochwertig versteppt. Der Softschaum sorgt für ein noch angenehmeres Oberflächengefühl (Baretti Longitude 3000 und 2000). Selbstverständlich ist der Bezug abnehmbar und reinigungsfähig. Der Baretti-Kaltschaum ist in vielen Tests auf seine orthopädischen, aber auch langlebigen Eigenschaften getestet worden. So haben Sie und Ihr Rücken lange Freude an der Matratze.
Auch die Federkerne für die Longitude-Längskammern haben wir nach höchsten Ansprüchen ausgewählt. Die dabei wichtigste Komponente ist die Taschenfeder, die auch nach vielen Nächten nicht ihre Elastizität verliert. Jeder einzelne Federkern wird einer strengen Qualitätskontrolle nach DIN ISO 9001 unterzogen

Der Aufbau

Die Details

Die hohen Ansprüche, die wir bei der Fertigung jeder Baretti Longitude-Matratze haben, sind auch an die Entwicklung der Ausstattungsdetails gestellt worden: Der Reißverschluss ist sehr leichtgängig durch Teflonbeschichtung. Durch die Reißverschlüsse können Sie die Topper abnehmen. Der Bezugsstoff ist strapazier- und reinigungsfähig. Damit Sie nicht ins Schwitzen kommen, wird jede Baretti Longitude-Matratze mit zusätzlichen Belüftungspunkten ausgestattet, um eine gute Klimatisierung zu ermöglichen. Um ein Spannbetttuch leichter aufziehen zu können, sind zusätzlich an den Stirnseiten Griffe befestigt.

Qualitätsmerkmale

sechs Wendegriffe Belüftungspunkte zwei Reißverschlüsse hochwertiger Bezugsstoff

DAS PREMIUM-SCHLAFERLEBNIS

Baretti Longitude 3000

7-Zonen-Kombikern mit MDl-Schaum Longitude-Längskammern mit 248 Tonnentaschenfederkernen (bei 90-100 cm Breite) Kernhöhe 20 cm, Gesamthöhe 28 cm
Bezug ist abnehmbar und reinigungsfähig
Außenbezug ist versteppt mit Klimafaser und Softschaum HR60
Erhältlich in zwei Härtegraden
Erhältlich in alten Standard- und Sondergrößen

DIE LUXURIÖSE SCHLAFINNOVATION

Baretti Longitude 2000

7-Zonen-Kombikern mit Pursana-Schaum Longitude-Längskammern mit 248 Tonnentaschenfederkernen (bei 90-100cm Breite) Kernhöhe 18 cm, Gesamthöhe 26 cm
Bezug ist abnehmbar und reinigungsfähig Außenbezug ist versteppt mit Klimafaser und Softschaum HR60
Erhältlich in zwei Härtegraden
Erhältlich in allen Standard- und Sondergrößen

FÜR ERSTKLASSIGEN SCHLAF

Baretti Longitude 1000

7-Zonen-Kornbikern mit Pursana-Schaum
• Longitude-Längskammern mit 248 Tonnentaschenfederkernen (bei 90-100cm Breite) • Kernhöhe 18 cm, Gesamthöhe 23 cm
• Bezug ist abnehmbar und reinigungsfähig • Außenbezug ist versteppt rnt Klimafaser und Faservlies
Erhältlich in zwei Härtegraden
Erhältlich in allen Standard- und Sondergrößen